Willkommen beim Förderprogramm

Energetische Biomassenutzung

Woche der Umwelt

7. - 8. Juni 2016 in Berlin

Das Projekt REMISBIO präsentiert sich auf Stand 165 im Park des Schlosses Bellevue.

Weitere Informationen


Workshop „Vom Labor zum Markt ‐ Bioenergiekonzepte wettbewerbsfähig machen“

9. September 2016 in Leipzig

Weitere Informationen

Ankündigung

Tagung „Biomass to Power and Heat“
am 01. und 02. Juni 2016 auf dem Campus Zittau

Weitere Informationen

Aktuelles

Holz-Kraft-Anlagen zur Eigenstromversorgung in Serienreife

Ergebnisse

Informationen zu den Vorhaben und Ergebnisse aus dem Förderprogramm

Veröffentlichungen der Schriftenreihe des Förderprogramms



Fokusheft | Focus on:
Bioenergietechnologien | Bioenergy-Technologies (2015, dt/eng, PDF, 3,1 MB)

Letzte Veranstaltungen

6. Statuskonferenz
Bioenergie - Mehr als eine sichere Reserve?!

am 11.-12. November 2015 in Leipzig
Vorträge & Poster
Resümee-Papier


Fachtagung Prozessmesstechnik an Biogasanlagen am 17.-18. März 2015 in Leipzig

Impressionen aus den letzten Veranstaltungen

Foto: DBFZ

Förderprogramm "Energetische Biomassenutzung"

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert mit dem Programm „Energetische Biomassenutzung“ Vorhaben zur kosten- und energieeffizienten Nutzung von Biomasse im Strom- und Wärmemarkt. >> Weiter

Woran wird geforscht?

Technologien | Strom & Wärme | Flexibilisierung | Reststoffverwertung | Marktpotenziale | Nachhaltigkeit & Effizienz

Im Fokus der Förderung stehen vorrangig die praxistaugliche Erprobung und Validierung von zukunftsweisenden, effizienten und kostengünstigen Technologien zur (gekoppelten) Strom- und Wärmeerzeugung sowie Verfahrens- und Prozessoptimierungen mit Demonstrations- und Pilotcharakter. >> Weiter

Aktuelle Förderinformation

Mit der Bekanntmachung des BMWi vom 9. Juli 2015 wurde das Förderprogramm „Energetischen Biomassenutzung“ fortgeführt. Im Zuge der Neuausrichtung des Programms werden vor allem praxisorientierte Lösungen gefördert, die zur Flexibilisierung der Strom- und Wärmeerzeugung aus Biomasse und zu einem klimafreundlichen Wärmemarkt beitragen.  

Aktuelle Einreichungsfristen: 30.09.2016

Informationen zur Antragstellung

Informationen zum Stand des Förderprogramms


Intelligent vernetzt

Innovative Ideen entstehen zumeist in enger Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Das Förderprogramm setzt daher auf die Vorteile einer strategischen Vernetzung und fördert gezielt interdisziplinäre Forschungsverbünde sowie den Wissensaustausch zwischen den beteiligten Projektpartnern untereinander, aber auch mit der externen Fachöffentlichkeit. Weiter

Mehr Informationen

Weiterführende Informationen zum Förderprogramm „Energetische Biomassenutzung“ stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Weitere nationale & internationale Fördermöglichkeiten finden Sie hier.


Evaluierung

Zusammenfassender Bericht zur „Evaluierung des nationalen Teils der Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit“ (60 Seiten):
Infobox zum Förderprogramm "Energetische Biomassenutzung" auf S. 33

Evaluierung des nationalen Teils der Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, 19.10.2012

Gefördert durch

BMWi

Projektträger

PTJ

Programmbegleitung

DBFZ

Methoden- harmonisierung