Projekttreffen STEP auf dem Firmengelände von ATS - Agro Trading & Solutions in Hardegsen (Foto: DBFZ)

WärmeStromBiomassefeuerung

FKZ-Nr. 03KB140

Sieb-OPTI - Optimierte Verwertung von Siebresten aus Biogutvergärungs- und -kompostierungsanlagen

Feinabsiebung von Rohkompost mittels Trommelsieb (Foto: Witzenhausen-Institut)

Dauer

  • 01.07.2018 – 30.06.2020

Kontakt

Witzenhausen-Institut für Abfall, Umwelt und Energie GmbH
Werner-Eisenberg-Weg 1
37213 Witzenhausen

Thomas Raussen – Projektleiter
Telefon: +49 (0)5542-9380-15
E-Mail: t.raussen‍@‍witzenhausen-institut.de

Lennart Warning – Direkter Ansprechpartner
Telefon: +49 (0)5542-9380-14
E-Mail: l.warning‍@‍witzenhausen-institut.de

Partner

Assoziierte Partner

Kooperationspartner

Unterauftragnehmer

03KB140 Sieb-OPT (Quelle: DBFZ)

Thema

Das Gesamtprojekt thematisiert die Problematik zunehmender Siebrestmengen mit erhöhter Fremdstoffbelastung in Biogutvergärungs- und -kompostierungsanlagen. Es analysiert bestehende Entsorgungs- und Verwertungswege von Biogut-Siebresten nach ökologischen, technischen und rechtlichen Gesichtspunkten. Für die optimierte Verwertung von Siebresten werden praxistaugliche Empfehlungen erarbeitet.

Ziele

Ein Ziel des Projekts ist die Durchführung einer umfassenden Ist-Stand-Analyse der Entsorgung/Verwertung von Biogut-Siebresten in Deutschland. Nach ökologischen, technischen und rechtlichen Gesichtspunkten sollen geeignete Verwertungsoptionen für Biogut-Siebreste analysiert werden. Weiteres Ziel ist es, alternative, innovative Verwertungsoptionen zu erproben und diese Verwertungsoptionen sowohl ökonomisch als auch hinsichtlich ihrer Klima- und Ressourcenrelevanz zu bewerten.

Maßnahmen

  •  Ist-Stand-Analyse der Entsorgung/Verwertung von Biogut-Siebresten
  •  Analyse der rechtlichen Rahmenbedingungen
  •  Analyse geeigneter Verwertungswege
  •  Optimierung der Aufbereitung in der Praxis
  •  Ökonomische Bewertung
  •  Beurteilung der Klima- und Ressourcenrelevanz
  •  Empfehlungen für die Praxis

Schwerpunkte

  • Stofflich-energetische Verwertung
  • Potenzialanalyse
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Festbrennstoff
  • Kommunale Konzepte
Voraufbereitung von Biogut zur Kompostierung (Foto: Witzenhausen-Institut)
Kompostaufbereitung mittels sensorgestützter Sortierung (Foto: Witzenhausen-Institut)

Zurück

Projektsuche

Themen

Weitere Vernetzung

enArgus
Projektdatenbank