Cookies auf unserer Website

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

bfwe

 Workshop

12. März 2019 10:00- 17:00

Ländliche Bioökonomie: Potenziale durch nachwachsende Rohstoffen und biogene Reststoffe

Veranstalter

IÖW, IfaS gefördert durch das BMEL

Ort

Berlin

Beschreibung

Ländliche Räume sind nicht nur Rohstofflieferant für die Bioökonomie, sondern auch Orte der Erst- und Weiterverarbeitung von nachwachsenden Rohstoffen und biogenen Reststoffen. Doch welche technischen Optionen gibt es für eine ländliche Bioökonomie? Welche Potenziale für Wertschöpfung und Beschäftigung in der Region können damit verbunden sein und welche Umweltwirkungen sind zu erwarten? Diesen Fragen widmen sich das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) seit 2016 im Forschungsvorhaben „Potenzialfelder einer ländlichen Bioökonomie“. Weitere Informationen zum Vorhaben, das durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördert und durch die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) betreut wird, finden Sie hier.

Auf der Veranstaltung werden die zentralen Projektergebnisse der ökonomischen, ökologischen und technischen Bewertung ausgewählter Wertschöpfungsketten im Bereich der Verwertung von Gärrest-, Hanf- und Grasfasern vorgestellt und diskutiert. Daran anschließend stehen Handlungsempfehlungen für die Praxis und Empfehlung zur Gestaltung des politischen Rahmens für eine ländliche Bioökonomie im Fokus der Veranstaltung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Zielgruppe: Die Einladung richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter aus Bundes- und Landesministerien, nachgeordneten Behörden, Interessenvertretungen sowie aus Praxis und Wissenschaft.

Bei inhaltlichen und organisatorischen Rückfragen wenden Sie sich bitte per Mail an Johannes Rupp.

Eine Anmeldung ist noch bis zum 07.März 2019 möglich. Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Suche





Veranstaltungskalender

März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
925262728123
1045678910
1111121314151617
1218192021222324
1325262728293031