Web-Seminar

03. Februar 2021

Leipziger Biogas-Fachgespräch „Neues für Biogas- und Biomethananlagen – Was bringt das Jahr 2021?“

Veranstalter

Ort

Online

Beschreibung

3. Februar 2021
13.00 - 16.00 Uhr

Viele Betreiber von Biogas- und Biomethananlagen in Deutschland sehen sich in den kommenden Jahren mit dem Ende ihrer 20-Jährigen EEG-Festvergütung vor einem Umschwung. Besonders das derzeit novellierte EEG 2021, welches am 1. Januar 2021 in Kraft tritt, zeigt Anschlussoptionen über das Ausschreibungsdesign und die Bereitstellung flexibler Stromerzeugungskapazitäten auf. Auch werden Anreize aus dem Verkehrssektor geschaffen, unter anderem durch die geplante deutschlandweite Umsetzung von RED II, der Erneuerbare-Energien-Richtlinie.

Das erste Biogas-Fachgespräch des neuen Jahres am 3. Februar 2021 befasst sich als Online-Seminar unter dem Titel „Neues für Biogas- und Biomethananlagen – Was bringt das Jahr 2021?“ insbesondere mit den Änderungen die mit RED II und EEG2021 einhergehen. Es werden Optionen für einen erfolgreichen und gewinnbringenden Weiterbetrieb von Biogas- und Biomethananlagen  auf der Basis der neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen aufgezeigt und diskutiert. Auch wird die Nachhaltigkeitszertifizierung von Biomethan und weitere Optionen der Energienutzung von landwirtschaftlichen Biogasanlagen behandelt.
 

Eine Programmübersicht finden Sie hier: https://www.dbfz.de/veranstaltungen/leipziger-fachgespraeche/biogas/biogas-fachgespraeche/

Anmeldung unter https://www.dbfz.de/veranstaltungen/leipziger-fachgespraeche/biogas/anmeldung-fachgespraech/
Die Anmeldung ist kostenfrei. Anmeldeschluss: 29. Januar 2021

Suche





Veranstaltungskalender

Februar 2021
MoDiMiDoFrSaSo
51234567
6891011121314
715161718192021
822232425262728