Tagung

04. November 2019 09:30- 15:30

Kommunaler Energie-Dialog Sachsen

Veranstalter

Ort

Dresden

Beschreibung

Kohleausstieg, Klimaschutzgesetz, Klimakabinett – nur ein paar der Schlagworte der vergangenen 12 Monate. Klimaschutz ist nicht zuletzt durch die weltweite Fridays for Future Bewegung wieder in das gesellschaftliche Bewusstseins „zurückgekehrt“. Doch noch immer ist eine spannende Frage, wie wirksamer Klimaschutz vor Ort aussehen muss. Unsere Fachrunden am Vormittag gehen dieser Frage nach und liefern Ansätze und Beispiele auf kommunaler Ebene. Dabei wird ein breites Themenfeld beleuchtet und u.a. Aspekte wie kommunaler Fuhrpark, erneuerbare Energien in der Region und klimaangepasste öffentliche Gebäude betrachtet. Nach der gemeinsamen Mittagspause starten wir mit dem Vortrag des PIK-Klimaforschers Prof. Anders Levermann, der ausgehend von der „einfachen“ Physik des Klimawandels zu dessen gesamtgesellschaftlicher Tragweite sprechen wird. Im Anschluss geht es um mögliche Grundsatzentscheidungen von Kommunen zu einer klimafreundlichen Finanzpolitik. Den alljährlich festlichen Höhepunkt der Veranstaltung bildet die Auszeichnung sächsischer Städte und Gemeinden mit dem European Energy Award durch den Staatsminister für Umwelt
und Landwirtschaft Thomas Schmidt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 180 Personen begrenzt, eine rechtzeitige Anmeldung ist notwendig. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

Suche





Veranstaltungskalender

November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
4428293031123
4545678910
4611121314151617
4718192021222324
482526272829301