Konferenz | Netzwerktreffen

16. September 2020 - 17. September 2020

11. VDI-Fachkonferenz “Klärschlammbehandlung“

Veranstalter

Ort

Beschreibung

Die 11. VDI-Fachkonferenz „Klärschlammbehandlung“ richtet sich an:

  • Technische Geschäftsführer, Technische Leiter, Betriebsleiter von Kläranlagen, Kraftwerken und Verbrennungsanlagen, die Klärschlamm mit verbrennen (z.B. Zement-, Papier-, Chemieindustrie etc.)
  • Planungsingenieure von technischen Ingenieurbüros
  • Mitarbeiter von Umwelt-/Tiefbauämtern
  • Hersteller von Gesamtanlagen und Anlagenkomponenten
  • Mitarbeiter von Genehmigungsbehörden

Themen:

  • Umsetzung der Klärschlammverordnung und daraus resultierende Konsequenzen
  • Entwässerung und Trocknung von Klärschlamm
  • Erfahrungen mit Planung, Bau und Betrieb von kleinen, dezentralen und großen Mono-Verbrennungsanlagen
  • Erfahrungsberichte zur Klärschlammverbrennung in Müllverbrennungsanlagen
  • Strategien, neue Verfahren, Projektergebnisse und umgesetzte Anlagen zum P-Recycling


Die VDI-Fachkonferenz „Klärschlammbehandlung“ wird fachlich von Herrn Prof. Dr.-Ing. Markus Grömping, Fachhochschule Aachen und Herrn Dr. Daniel Frank, stv. Vorsitzender der Deutschen Phosphor-Plattform DPP e.V., geleitet. Neben gesetzlichen Neuerungen werden technische Lösungen für die mechanische oder thermische Behandlung von Klärschlämmen vorgestellt. Ein weiteres wichtiges Thema ist die Gewinnung und Nutzung von Wertstoffen aus Schlammwasser, entwässertem Klärschlamm oder Klärschlammaschen, unter anderem Stickstoff, aber im Besonderen die Ressource Phosphor.

Vortragsvorschläge für die nächste Konferenz an die Produktmanagerin der Konferenz, Frau Dipl. Chem. Ing. Manuela Schulz

Weitere Infos hier.

Suche





Veranstaltungskalender

September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
3631123456
3778910111213
3814151617181920
3921222324252627
402829301234