Expertentreffen

25. Oktober 2019 10:00- 13:00

EU ETS und CO2-Bepreisung: Marktanalysen und Reformvorschläge

Veranstalter

Ort

TBA

Beschreibung

Das Strommarkttreffen am 25. Oktober 2019 findet zum Thema „EU ETS und CO2-Bepreisung: Marktanalysen und Reformvorschläge“ statt. Das Treffen beginnt diesmal schon um 10 Uhr und endet um 13 Uhr. Die Anmeldung für die Auslosung der Plätze ist geöffnet. Alle, die im Losverfahren keinen Platz erhalten, werden in der Reihenfolge ihrer Anmeldung auf die Warteliste gesetzt. Abmeldungen erfolgen bitte bis Montag vor dem Treffen mit einer kurzen Mail

Impulse:

  • Marcus Ferdinand (ICIS): EU ETS - Aktuelles Marktgeschehen und Preisprognose
  • Johan Lilliestam (IASS/Uni Potsdam): The carbon price model is outdated
  • Sebastian Osorio (PIK): Decarbonisation of the industry within the EU ETS
  • Sophia Kraft & Timo Schulz (EEX): Der Handel mit Emissionsrechten - EU ETS und darüber hinaus
  • Kristina Nienhaus (DLR): CO2-Bepreisung und Systemkosten - eine Multiszenarienanalyse
  • Christina Roolfs (PIK): Carbon pricing & transfers. An application to the European Union
  • Jonas Schröder (Navigant): Beyond ETS – policy instruments to decarbonize German Industry

Weitere Informationen bzw. Aktualisierungen finden Sie auf der Veranstaltungswebseite.

Suche





Veranstaltungskalender

Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
4030123456
4178910111213
4214151617181920
4321222324252627
4428293031123