28. Mai 2020

Webkonferenz - "Erneuerbare Energien ohne EEG Vergütung - so geht's!"

Veranstalter

Ort

Beschreibung

Donnerstag, 28.Mai 2020
Beginn: 09:30 Uhr

 

Im Rahmen der Online-Veranstaltung beleuchten Expertinnen und Experten live Möglichkeiten der Stromvermarktung für Erneuerbare Energien-Anlagen nach Ende des EEG-Vergütungszeitraums. Unabhängig vom Standort können Sie bequem und direkt vom eigenen Schreibtisch aus an der Webkonferenz teilnehmen.

Ab 2021 werden die ersten Stromerzeugungsanlagen keine EEG-Vergütung mehr erhalten. In den Folgejahren erhöht sich die Anzahl der betroffenen Anlagen sukzessiv. Für viele Betreiber stellt sich deshalb die Frage wie sie diese Anlagen auch in Zukunft wirtschaftlich betreiben können.
Neben der Steigerung der Eigenversorgung, beispielsweise über Sektorenkopplung, können auch sogenannte Power Purchase Agreements (PPAs) eine wirtschaftliche Alternative für Anlagen ohne EEG-Vergütung darstellen. Eine weitere Möglichkeit den Strom gewinnbringend zu nutzen sind Regionalstrommodelle, bei denen Bürger erneuerbaren Strom aus der Region beziehen können.

Die Vorträge der Webkonferenz greifen insbesondere rechtliche und planerische Rahmenbedingungen und Pflichten auf, welche für eine erfolgreiche und gesetzeskonforme Umsetzung eine entscheidende Rolle spielen.

Um detailliert auf Ihre Fragen zu diesem Thema eingehen zu können, wird es zum Ende der Veranstaltung eine Diskussionsrunde mit einigen der zugeschalteten Expertinnen und Experten geben.

Die Webkonferenz beginnt um 9:30 Uhr und richtet sich an Planungsbüros, Anlagenbetreiberinnen und -betreiber, Investorinnen und Investoren, Kommunen, Stadtwerke, Bürgerenergiegesellschaften, Wohnungsbaugenossenschaften, Immobilienbesitzerinnen und -besitzer sowie alle fachlich und inhaltlich Interessierten.

Der Tagungsbeitrag beträgt 30 Euro (inkl. MwSt.). Für C.A.R.M.E.N. e.V.-Mitglieder, Vertreter bayerischer Behörden und Studenten gilt der ermäßigte Tagungsbeitrag in Höhe von 20 Euro. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt.

Die Anmeldung erfolgt über den Webinar-Software-Anbieter edudip GmbH mit dem folgenden Anmeldelink

Zugangsvoraussetzung für die Teilnahme an der Webkonferenz ist ein PC oder Laptop sowie eine gute und stabile Internetverbindung. Über einen Livechat können die Teilnehmer schriftlich Fragen stellen.

Weitere Informationen zum Programm der erhalten Sie im angehängten Flyer oder unter www.carmen-ev.de.

 

Suche





Veranstaltungskalender

Mai 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1827282930123
1945678910
2011121314151617
2118192021222324
2225262728293031