Haben Sie technische Probleme oder können sich nicht einwählen? 

Am Tag der Konferenz haben wir für Sie eine Hotline geschalten: +49 (0)341 2434-1108

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Die Antworten auf die häufigsten Fragen haben wir in folgendem FAQ zusammengestellt. 

Lesen Sie sich dieses gerne im Vorfeld zur Konferenz durch.

Allgemein

Wo bekomme ich Tickets für meine Teilnahme an der 10. Statuskonferenz?

Die Registrierung und der Kauf eines Tickets für die 10. Statuskonferenz erfolgt über folgendes Anmeldeportal: ANMELDUNG/TICKET. Dort klicken Sie auf den Button "Als Teilnehmer anmelden" und buchen sich auf den nachfolgenden Seiten Ihr Online-Ticket.

Sollten Sie als Referierende an der Veranstaltung teilnehmen, so melden Sie sich ebenso hier an ANMELDUNG/TICKET und wählen die Option "Für Referierende: Teilnahme an der 10. Statuskonferenz 2021 (online)". 

Welche Vorrausetzungen werden zur Teilnahme benötigt?

Die 10. Statuskonferenz ist eine vollständig virtuelle Konferenz. Sie benötigen ein gültiges Ticket inklusive der Buchungsbestätigung, in welcher sich der Zugangslink und das Passwort zur Online-Konferenz befindet. Dieser virtuelle Konferenzraum steht Ihnen am 29. und 30.11.2021 zur Verfügung. 

Für eine optimale Nutzung und Teilnahme an der Online-Konferenz wird die Verwendung der Desktop-App WebEx empfohlen. Der kostenfreie Download erfolgt hier: DOWNLOAD WEBEX DESKTOP-CLIENT.

Sollten Sie jedoch einen Browser verwenden wollen, empfehlen wir Ihnen Google Chrome, um eine stabile Performance sicherzustellen.

Grundsätzlich können Sie sich mit jedem Gerät, welches über einen stabilen Internetzugang verfügt, an der Konferenz teilnehmen. Um eine optimale Tonqualität Ihrer Redebeiträge für Sie und alle Teilnehmenden sicherzustellen, empfehlen wir die Verwendung eines Headsets mit integriertem Mikrofon. So können unangenehme Nebengeräusche reduziert werden.

 

Für die Sicherstellung eines optimalen Nutzungserlebnisses wird für die gesamte Webseite die Verwendung des Browsers Google Chrome empfohlen.

Wie wird die Konferenz im Allgemeinen am 29. und 30. 11. 2021 ablaufen?

Am Montag, den 29.11.2021, können Sie ab 9.30 Uhr den in Ihrer Buchungsbestätigung zugesandten Link im Browser (Empfehlung Google Chrome) aufrufen. Entweder öffnen Sie den virtuellen Konferenzraum via des vorher installiert Cisco WebEx-Desktop-App oder im Browser (Empfehlung Google Chrome). Das für den Zugang abgefragte Passwort entnehmen Sie ebenso Ihrer Buchungsbestätigung.

Nachfolgend werden Sie in diesem Raum über den Ablauf der Online-Konferenz informiert. Die anstehenden Vorträge, Keynotes und Sessions entnehmen Sie bitte dem Programm.

Am Dienstag, den 30.11.2021, können Sie ebenso ab 9.30 Uhr den virtuellen Raum betreten. Der virtuelle Raum ist erneut unter den in der Buchungsbestätigung zugesandten Link mit dem selben Passwort erreichbar.

In welcher Sprache wird die 10. Statuskonferenz verfügbar sein?

Die 10. Statuskonferenz und alle diesbezüglichen Vorträge, Fachgespräche, Sessions und Keynote inklusive aller Konferenzmaterialien werden in deutscher Sprache angeboten.

Ich habe technische Probleme vor oder während der Konferenz. Wer kann mir weiterhelfen?

Bei allen Fragen beispielsweise rundum den technischen Support zum Zugang zur Online-Konferenz oder organisatorischen Anliegen kontaktieren Sie bitte per E-Mail: begleitforschung‍‍‍@‍‍‍dbfz.de

 

Videokonferenzsoftware 'WebEx'

Verwende ich eine Dekstop-App oder rufe ich die Videokonferenz über den Browser auf?

Für einen optimalen und reibungslosen Ablauf empiehlt der Förderbereich "Energetische Biomassenutzung" den Download der WebEx-Desktop-App: DOWNLOAD (kostenfrei)

Sollten Sie jedoch den virtuellen WebEx-Konferenzraum im Browser aufrufen wollen, verwenden Sie bitte den Browser Google Chrome.

Wie melde ich mich optimal für die virtuelle Konferenz an?

Haben Sie den Link zur Online-Konferenz innerhalb Ihrer Buchungsbestätigung aufgerufen, so werden Sie zur Anmeldung für die Online-Konferenz geleitet. Ihr Webbrowser wird Ihnen die Aufforderung anzeigen, Ihr Mikrofon und Ihre Kamera freizugeben. Bitte besttätigen Sie diese Nachricht.

Anschließend werden Sie in eine vorgeschaltete Einrichtungsmaske für Ihr Online-Event geführt. Entweder geschieht dies innerhalb Ihres Webbrowsers oder die Cisco WebEx Desktop-App öffnet sich mit einer ähnlichen Oberfläche. Dort können Sie Ihr verwendetes Audio-System auswählen (bspw. Ihr Headset) und die Einstellungen, welche Videquelle ausgewählt werden soll, insofern Sie mit einer Webcam oder ähnlichem Videosystem an der Konferez teilnehmen wollen.

Im unteren Bereich können Sie einstellen, ob Ihr Mikrofon oder Video aktiviert sein soll, bevor Sie dem Meeting betreiten. 

Wir empfehlen Ihr Mikrofon vor Anmeldung stummzuschalten und während der Konferenz nur zu aktivieren, wenn Sie sich mit einem Redebeitrag an der Konferenz beteiligen wollen. Bitte nutzen Sie zum Hinweis Ihres Redebeitrags den Band "Hand heben" / "Hand senken" (siehe "Wie zeige ich an, dass ich zu einem Redebeitrag sprechen möchte?")

Anschließend klicken Sie auf den Button "Meeting beitreten", um die virtuelle Konferenz zu starten. Sie werden zu einem neuen Fenster weitrgeleitet, in welchen Sie in den Hauptraum der 10. Statuskonferenz stattfinden wird.

Weiterführende Hilfe:

Handbuch WebEx für Teilnehmende

Referentenmanual

Wie richte ich die Ansicht der WebEx-Oberfläche optimal ein?

Während der Online-Konferenz können Sie die Ansichtseinstellung in Ihrer WebEx-Oberfläche einstellen. Mit Hilfe des Buttons "Layout" können Sie die Ansichtseinstellungen öffnen. 

Als Layout empfehlen wir Ihnen die Stapelanzeige. So wird jeweils das Fenster groß dargestellt, in welchen aktuell gesprochen oder eine Präsentation gezeigt wird. 

Möchten Sie die Konferenz im Vollbildmodus anzeigen, so aktiviere Sie den Regler in diesem Menü.

Weiterführende Hilfe:

Handbuch WebEx für Teilnehmende

Referentenmanual

Wie aktiviere oder deaktiviere ich mein Mikrofon während der Konferenz?

Möchten Sie während der virtuellen Konferenz an einer Diskussionsrunde Ihr Feedback geben, so aktivieren Sie im unteren Bereich den Button "Stummschaltung aufheben". Ihr Mikrofon wird aktiviert und Sie können von allen Teilnehmenden und Refererierenden gehört werden.

Sollte Ihr Mikrofon nicht funktionieren, so öffnen Sie mit Hilfe des Pfeil-Symbol die Audioeinstellungen und wählen Sie das korrekte Audioeingabegerät aus. Nachfolgend werden Sie in der virtuellen Konferenz von allen Teilnehmenden und Refererierenden gehört.

Sie haben dennoch technische Problem? Ein technischer Support wird in den Räumen vorhanden sein, an welchen Sie sich per Chat-Funktion wenden können. 

Weiterführende Hilfe:

Handbuch WebEx für Teilnehmende

Referentenmanual

Wie zeige ich an, dass ich zu einem Redebeitrag sprechen möchte?

Sollten Sie während der virtuellen Konferenz sich zu Wort melden wollen, so ist es ratsam, dem Referierenden, Teilnehmenden und der Moderation ein Zeichen dafür zu geben. Im Menüband finden Sie dabei ein Smily-Icon, welches das Tool "Hand heben" beinhaltet. Klicken Sie diesen Button, um einen Redebeitrag anzumelden.

ⓘ Bitte senken Sie Ihre Handhebung nach Ihrem Redebeitrag mit einem erneuten Klick auf das Hand-Symbol neben Ihrem Namen oder in der Werkzeugleiste. 

Ihre Meldung als Handzeichen wird in der Teilnehmendenliste neben Ihren Namen nun für alle, vor allem für die Moderation, angezeigt und die Moderation wird auf Ihre Frage oder Ihren Beitrag eingehen. Beachten Sie, Ihr Mikrofon vor einer Frage oder eines Redebeitrags zu aktivieren.

Sollten Sie Ihre Meldung wieder rückgängig machen wollen, klicken Sie auf das Hand-Zeichen neben Ihren Namen.

Weiterführende Hilfe:

Handbuch WebEx für Teilnehmende

Referentenmanual

Wo finde ich und wie verwende ich die Chatfunktion?

Auf Ihrer WebEx-Oberfläche finden Sie in der rechten unteren Ecke den Button "Chat". Wenn Sie diesen klicken, öffnet sich die Chatfunktion. Mit dem Button "Teilnehmer" kehren Sie zurück zur Liste aller an der Konferenz teilnehmenden Personen.

Auf der rechten Seite können Sie nun die Chatfunktion nutzen. Wählen Sie im Dropdown-Menü aus, an wen die Nachricht gerichtet ist (z.B.: Alle oder technischer Support). Geben Sie Ihre Nachricht ein und Senden diese ab.

Im Chatfenster erscheint nun Ihre Nachricht an den ausgewählten Empfänger. Diese Nachricht kann nun von Teilnehmenden oder dem technischen Support beantwortet werden. Die Antwort erscheint im selben Fenster.

Gibt es während der Veranstaltung unterschiedliche Sessions? Wie verhalte ich mich dabei?

Das Programm der 10. Statuskonferenz sieht eine Aufteilung der Teilnehmenden in unterschiedliche Foren (Sessions) am Nachmittag vor. Werden diese Teilgruppen-Sessions gestartet, so erscheint der Hinweis im rechten oberen Bereich Ihres WebEx-Fensters in dem Bereich "Teilnehmer". 

Entweder Sie werden automatisch durch die Moderation bzw. Administration einer Teilgruppen-Session zugeteilt oder Sie wählen sich die jeweilige Teilgruppen-Session Forum A oder B bzw. Forum C über den Link "Alle Teilgruppen-Sessions anzeigen" aus. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit dem Button "Beitreten". Sie werden in die ausgewählte Teilgruppen-Session geleitet.

Sie können eine Teilsitzung auch eigenständig verlassen, in dem Sie unten rechts auf das rote Kreuz klicken. Dann gelangen Sie zurück in den Hauptstream. 

Für Referrierende

Wie teile ich meinen Bildschirm? Wie beende ich meine Freigabe?

Möchten Sie als Referrierende zu Beginn Ihres Beitrags Ihre Präsentationsfolien o.ä. in WebEx mit allen Teilnehmenden teilnehmen, dann klicken Sie in der Werkzeugleiste Ihrer WebEx-Oberfläche auf den Button "Freigeben".

Wählen Sie innerhalb des nun geöffneten Pop-Ups, welchen Inhalt Sie freigeben wollen. Wollen Sie einen gesamten Bildschirm teilen, so wählen Sie Desktop. Wollen Sie jedoch ein einzelnes Fenster bzw. eine einzelne Anwendung, so klicken Sie auf Anwendung. 

Die Freigabe startet nun. Welchen Bildschirm bzw. welche Anwendung nun geteilt wird, erkennen Sie an einer roten Umrandung des Fensters bzw. der Anwendung.

Sie wollen nun Ihren geteilten Bildschirm bzw. Ihre geteilte Anwendung wieder beenden?

Am oberen Rand Ihres Bildschirms bzw. der Anwendung erscheint ein Feld "Sie geben Ihren Bildschirm frei", was Ihnen neben dem roten Rahmen anzeigt, welchen Bildschirm oder welche Anwendung Sie freigeben. Fahren Sie mit Ihrem Mauszeiger über den Text "Sie geben Ihren Bildschirm frei". Dabei erscheint die Werkzeugleiste mit allen Bearbeitungsfunktionen und Ansichtseinstellungen. Rot unterlegt is dabei auf der linken Seite der Befehl "Freigabe beenden". Klicken Sie bitte diesen Button und Ihre Freigabe wird beendet.

Sie haben Fragen?

Wenden Sie sich bitte per E-Mail an begleitforschung‍‍‍@‍‍‍dbfz.de.