Cookies auf unserer Website

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Bioenergie-SLAM

BIOENERGIE - auf den Punkt gebracht, ungewöhnlich & unterhaltsam. Vier mutige Slammer stellten sich am Netzwerkabend dem Publikum. Jeweils fünf Minuten gehörte ihnen die Bühne. 

Erlaubt war alles - nur keine PowerPoint-Präsentation. Die Projekte sollten möglichst einfach, anschaulich und unterhaltsam vorgestellt werden. Ob als Live-Experiment oder mit Requisiten, alleine oder im Team, rappend oder singend - am Ende entschied das Publikum, wer gewinnt. Bewertet wurden neben dem wissenschaftlichen Inhalt Verständlichkeit und Unterhaltungswert des Vortrags.

** Gewonnen hat Uwe Gaitzsch mit seiner musikalischen Interpretation des Themas "Werkstoffe für Biomassereaktoren". **

Die mutigen SLAMMER der 8. Statuskonferenz:
  • Werkstoffe für Biomassereaktoren
    Uwe Gaitzsch, Fraunhofer IFAM
  • Gedankenspiele: Über Urin...
    Jörg Kretzschmar & Kollegen (DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH)
  • Stroh zu Gold spinnen?!
    Anja Mertens (DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH)
  • Der Flexxer
    Manuel Winkler (DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH)

Der Slam in Bildern

Wo und Wann?

Bioenergie-SLAM am 17.09.2019 ab 19:30 Uhr im Rahmen der Netzwerkveranstaltung am Abend.

Veranstaltungsort: Moritzbastei

Programm